OLIVENÖL-KURSE

Olivenöl gehört zum täglichen Leben der Griechen. Das Olivenöl unserer Wahl hat einen angenehmen Geschmack und fruchtige Aromen.

Wir benutzen ausschließlich extra natives Olivenöl, reich an Vitamin E und A. Es muss entweder in dunklen Glasflaschen abgefüllt sein oder in Kanistern von bis zu 5l. Das dunkle Glas verhindert das Eindringen von Licht und verringert somit den Oxidations-Prozess, worunter die Qualität des Öls leidet. Die Verpackungsgröße ist ebenfalls von Belang, da es entsprechend dauert, Öl aus großen Kanistern aufzubrauchen. So wird es länger Sauerstoff ausgesetzt. Man darf nicht vergessen, die Verpackung nach Gebrauch fest zu verschließen.

Wir bevorzugen extra natives Olivenöl von Marken, die den Namen der Standardisierungs-Firmen angeben und auf denen ein genaues Verfallsdatum vermerkt ist. Große Packungen unbekannter Produzenten zu kaufen mag einen kleinen finanziellen Vorteil bringen. Allerdings kann die Qualität nicht garantiert werden, da wir nicht sicher sein können, ob alle Angaben stimmen und ob es fachgemäß standardisiert wurde. Die namentlich genannte Standardisierungs-Firma führt alle notwendigen Laboranalysen durch und wird von den örtlichen Behörden kontrolliert. Auf diese Weise können wir sicher sein, dass wir extra natives Olivenöl gemäß der Verpackungsinformation erwerben.

Olivenöl ist ein empfindliches Produkt. Um es ‘am Leben zu erhalten,’ müssen wir es zu Hause richtig lagern. Standardisiertes Öl kann 12-18 Monate unter einfachen Bedingungen gelagert werden:

  • Es darf nicht mit Sonnenlicht oder Luft in Kontakt kommen. Wir bewahren es in Blechkanistern und an kühlen und trockenen Orten auf.
  • Es muss bei einer Raumtemperatur zwischen 10-15 Grad aufbewahrt werden.
  • Es wird in gut verschlossenen, undurchsichtigen Flaschen oder Blechkanistern gelagert.
  • Es sollte vor dem Verfallsdatum konsumiert werden.

Die Herkunft bestimmt die Qualität des Olivenöls. Erde, Klima, Sorte, Anbauart, Ernte, Pressung und Lagerung an den Verkaufsorten sind Elemente, die die Produktqualität beeinflussen bevor das Olivenöl den Endverbraucher erreicht. Die richtige Lagerung zu Hause stellt sicher, dass wir das extra native Olivenöl bis zum letzten Tropfen genießen können.

Damit Sie jeden Tag Genussmomente von Geschmack erleben können, wenn Sie sich für ein extra natives Olivenöl ‚Anthia’ entscheiden, garantieren wir Ihnen reine Qualität. Diese wird erreicht durch die richtige Pressung, Laboranalysen, ISO zertifizierte Standardisierung und korrekte Aufbewahrung.